i-talk24 SCREENR auf dem MAC installieren für Bildschirmaufnahmen

i-talk24 SCREENR auf dem MAC installieren für Bildschirmaufnahmen

So installieren Sie i-talk24 SCREENR auf Ihrem MAC


WICHTIGER HINWEIS ZUM UPDATE AUF DIE NEUE VERSION 2.3:

Um das Update von der Version 2.1 oder 2.2 durchzuführen, ist es notwendig, dass Sie zuerst die auf Ihrem MAC installierte Version deinstallieren (in den Papierkorb legen und auch aus dem Papierkorb entfernen / diesen leeren) und dann die neue Version 2.3 neu installieren.
Beachten Sie bei der Neuinstallation unbedingt die Schritte 3-5 in der Installationsanleitung unten.


Schritt 1: Download der Installationsdatei

Den Download der Installationsdatei erhalten Sie direkt in Ihrem i-talk24-Account unter "Downloads" im Menü oben.
Hier der direkte Link zur Download-Seite in i-talk24: https://www.i-talk24.net/downloads
Alternativ können Sie hier direkt die aktuelle Version herunterladen: Download i-talk24 Screenr MAC

Schritt 2: Start der Installation von i-talk24 SCREENR

Nach dem Download der Installationsdatei finden Sie diese im "Finder" unter "Downloads".
Starten Sie die Installation durch einen Doppelklick auf die Datei.



Es öffnet sich dann ein neues Fenster, in dem Sie einfach "i-talk24" in den Ordner "Applikationen (Programme)" ziehen müssen,
um die Installation abzuschließen.



Nachdem Sie "i-talk24" in den Ordner "Applikationen (Programme)" gezogen haben, können Sie das Fenster schließen.

Schritt 3: Der erste Start von i-talk24 SCREENR

Starten Sie dann i-talk24 SCREENR am besten beim ersten Mal direkt aus dem "Finder" im Ordner "Programme" indem Sie mit der rechten Maustaste auf i-talk24 klicken und auf "Öffnen" klicken.

Es öffnet sich dann folgendes Fenster zum Start von i-talk24 SCREENR, in dem Sie einfach nur auf "Öffnen" klicken müssen, um i-talk24 zu starten:



Dieses Vorgehen ist nur beim ersten Start notwendig. Danach können Sie i-talk24 einfach über einen Doppelklick starten und verwenden.



Schritt 4: Probleme beim ersten Start?

Sollten Sie beim ersten Start nicht das oben gezeigt Fenster angezeigt bekommen, sondern ein solches Fenster, ohne die Möglichkeit auf "Öffnen" zu klicken:



Klicken Sie hier auf "OK". i-talk24 wird dann nicht gestartet!

Wiederholen Sie dann diesen Schritt nochmals:
Starten Sie dann i-talk24 SCREENR direkt aus dem "Finder" im Ordner "Programme" indem Sie mit der rechten Maustaste auf i-talk24 klicken und auf "Öffnen" klicken.
Jetzt wird Ihnen das obere Fenster mit der Auswahlmöglichkeit "Öffnen" angezeigt und Sie können i-talk24 starten und verwenden.



Es hat auch beim zweiten Mal nicht funktioniert und i-talk24 wurde nicht gestartet?

In diesem Fall öffnen Sie bitte die "Einstellungen" auf Ihrem MAC.



Klicken Sie dann auf "Sicherheit" und gehen Sie auf den Reiter "Allgemein":



Hier wird Ihnen angezeigt, dass i-talk24 blockiert wurde uns Sie können über eine Klick auf "Dennoch öffnen" i-talk24 freischalten und danach öffnen und verwenden.

Schritt 5: Einstellungen "Datenschutz und Sicherheit":

Prüfen Sie unbedingt in den Einstellungen für "Datenschutz und Sicherheit" dass für i-talk24 der Zugriff auf:

- das Mikrofon
- Dateien und Dokumente
- die Bildschirmaufnahme

freigeschaltet sind.
Ohne diese 3 Berechtigungen kann i-talk24 keine Videos aufnehmen uns Sie erhalten beim Start der Aufnahme eine Fehlermeldung!